Beiträge

Gero Hocker: Ideologische Instrumentalisierung von ‚Klimapolitik‘ kostet Milliarden Euro und beschneidet die Freiheit

Hannover. Der FDP-Umweltpolitiker Gero Hocker warnt vor Horrorszenarien und Ideologie  in der klimapolitischen Strategie Niedersachsens. „Das Weltklima lässt sich von Menschen in Niedersachsen so gut wie gar nicht beeinflussen. Deutschland und Niedersachsen geben jedoch Milliarden Euro aus, um das Klima zu ’schützen‘. Gleichzeitig fehlen in Niedersachsen Mittel für den Hochwasserschutz. Solche politischen Schwerpunkte sind rein […]