Einträge von Katrin van Herck

Unterrichtsversorgung in Niedersachsen – Interaktive Karte

Für Eltern ist es oft nur ein Gefühl: Das Kind kommt schon wieder früher nach Hause und die Zahl der Freistunden lässt auch nichts Gutes ahnen. Wie gut oder schlecht die Unterrichtsversorgung an einzelnen Schulen tatsächlich ist, ließ sich für Eltern bisher nur sehr umständlich herausfinden. Ab sofort reichen ein paar Klicks: Auf unserer interaktiven […]

Björn Försterling: Unterrichtsversorgung schlechter als prognostiziert – Schulnotstand droht

Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, wirft dem Kultusminister angesichts der aktuellen Zahlen zur Unterrichtsversorgung Realitätsverweigerung vor. Zum Schuljahresbeginn habe der Minister noch prognostiziert, dass man 99,8 Prozent erreichen würde – mit einer Tendenz nach oben. Tatsächlich würden aber rund 200 Lehrkräfte fehlen, um überhaupt das Minimum an Schule leisten zu können, das den […]

New Work – Fit für die Arbeitswelt von morgen

Die Arbeitswelt von heute ist nicht mehr mit der von vor 10 Jahren zu vergleichen und die rasante Entwicklung hält an. Vor allem die Digitalisierung, Globalisierung und die wachsende Mobilität führen zu immer mehr Flexibilisierung. Arbeitsbedingungen, Herausforderungen und Anforderungen verändern sich. Damit diese Entwicklung mehr Gewinner als Verlierer hervorbringt, damit Deutschland im internationalen Wettbewerb bestehen […]

Wir lassen uns nicht einschüchtern!

Nur wenige Tage, nachdem der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Landtagsfraktion, Björn Försterling, die AfD in einem Beitrag des NDR Fernsehens als „Verfassungsfeinde“ bezeichnet hatte, erhielt er Post. Absenderin war die Anwältin der niedersächsischen AfD-Fraktion, die ihn dazu aufforderte, eine Unterlassungserklärung zu unterzeichnen, mit der er sich verpflichten solle, diese Aussage nicht zu wiederholen und die entstandenen […]

Notstand im Maßregelvollzug

Kann ein Straftäter aufgrund einer psychischen oder Suchterkrankung das Unrecht seiner Straftat nicht einsehen, wird er vom Gericht in der Regel als nicht oder vermindert schuldfähig eingestuft und in eine forensisch-psychiatrische Klinik eingewiesen. Dort sitzt er seine Strafe im sogenannten Maßregelvollzug ab. Anders als im Strafvollzug kommen hier spezielle Therapien zum Einsatz, wie beispielsweise die […]

Björn Försterling: AfD versucht, Abgeordnete mundtot zu machen – Anwaltliche Einschüchterungsversuche als neues Mittel der politischen Auseinandersetzung

Dem stellvertretenden Vorsitzenden der FDP-Fraktion, Björn Försterling, wurde von einer Anwältin der AfD-Fraktion eine Unterlassungserklärung zur Unterschrift zugesandt. „Die AfD-Fraktion will dagegen vorgehen, dass ich ihre Partei als verfassungsfeindlich bezeichnet habe. Die Partei, die immer am lautesten nach der Meinungsfreiheit schreit, möchte mir also verbieten, meine Meinung kundzutun“, so Försterling. Dies sei auch aus der […]

Hermann Grupe: Agrarinvestitionsförderpaket ist nicht mal Tropfen auf den heißen Stein – Landwirte brauchen verlässliche Perspektiven und keine Symbolpolitik

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, kritisiert, dass die Regierungsfraktionen anstelle eines gemeinsamen Dialoges für Zukunftsperspektiven der Landwirtschaft lediglich die Mittel für ein Agrarinvestitionsförderpakt geringfügig erhöhen wollen. „Wer eine Politik betreibt, die die Landwirte Jahr für Jahr hunderte von Millionen Euro kostet und viele betriebliche Existenzen gefährdet, kann dies nicht mit einem Trostpflaster wieder […]

Jörg Bode: Neue Meisterprämie der GroKo reicht für lediglich 150 erfolgreiche Meisterprüfungen

Jörg Bode: Neue Meisterprämie der GroKo reicht für lediglich 150 erfolgreiche Meisterprüfungen Hannover. Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jörg Bode, wundert sich über die Ankündigungen der Regierungsfraktionen zukünftig auch Industrie- und Landwirtschaftsmeister durch die politische Liste an der Meisterprämie teilhaben zu lassen. „Die zur Verfügung gestellten Mittel in Höhe von 600.000 Euro würden gerade einmal […]

Sylvia Bruns: Freie Demokraten haben Fragen zur Beitragsfreiheit der Pflegekammer

Sylvia Bruns: Freie Demokraten haben Fragen zur Beitragsfreiheit der Pflegekammer Hannover. Die sozialpolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Sylvia Bruns, beglückwünscht die niedersächsischen Pflegekräfte zu ihrem Etappensieg der Beitragsfreiheit der Pflegekammer. „Die anhaltenden Proteste und der Druck, der seitens aller Pflegekammergegner aufgebaut wurde, hat einen ersten Erfolg für die Pflegekräfte erzielen können. Zumindest finanziell werden sie nun […]