Einträge von Kristin Krumm

Hermann Grupe: Entwurf der verschärften Düngeverordnung ist so nicht zustimmungsfähig – Abstimmung im Bundesrat muss verschoben werden

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, appellierte heute erneut eindringlich an die Landesregierung, der verschärften Düngeverordnung in ihrer jetzigen Form nicht zuzustimmen und auf eine Verschiebung die Abstimmung im Bundesrat zu bestehen. „Wir sind uns mit der Landesregierung einig, dass es grundsätzliche Änderungen an dem fachlich umstrittenen Verordnungsentwurf der Bundesregierung geben muss. Von den […]

Björn Försterling: Bildungsminister Tonne braucht einen Plan für Schulen und Kitas nach den Osterferien

Die FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag mahnt bei Kultusminister Tonne nach der heutigen Plenarsitzung eine konkretere Planung für die Zeit nach den Osterferien an. Für Björn Försterling, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, rächen sich jetzt die Versäumnisse der Vergangenheit: „Lösungen für digitalen Unterricht wurden nicht konsequent genug vorangetrieben. Egal ob Schulen nach den Osterferien weiter geschlossen bleiben […]

Jörg Bode: FDP-Fraktion begrüßt schnelle Hilfen für Selbständige und Unternehmen – Programm greift aber zu kurz

Die FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag begrüßt die Verabschiedung des Nachtragshaushalts zur Bekämpfung der Corona-Krise als notwendigen Schritt, um der Wirtschaft im Land schnell zu helfen. „Viele kleine Betriebe, beispielsweise in Einzelhandel und Gastronomie, sind durch Schließungen in ihrer Existenz bedroht“, so Jörg Bode, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion. „Die Kosten zum Schutz der Allgemeinheit müssen aber […]

Stefan Birkner: Krise meistern, Verhältnismäßigkeit wahren – FDP fordert schnelle staatliche Hilfen und Enquete-Kommission zur besseren Vorbereitung auf künftige Krisen

In Erwiderung auf die heutige Regierungserklärung von Ministerpräsident Weil zur Corona-Krise sichert FDP-Fraktionschef Stefan Birkner Unterstützung bei der Krisenbewältigung zu, kündigt aber gleichzeitig eine kritische Begleitung an. „Verantwortung und Freiheit gehören zusammen. Im Vordergrund steht die gemeinsame Bewältigung der Krise, dennoch bleiben wir kritisch und werden vor allem die Freiheitsrechte und die Wahrung der Verhältnismäßigkeit […]

Stefan Birkner: Nachtragshaushalt wirksam zum Corona-Krisenmanagement nutzen – Sicherheit und Handlungsfähigkeit aller beteiligten Akteure sicherstellen

Die FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag benennt bei der Verwendung der Mittel des Nachtragshaushalts klare Schwerpunkte, um den Bürgern und Akteuren größtmögliche Sicherheit zu bieten und gleichzeitig deren Handlungsfähigkeit sicherzustellen. Die aktuelle Phase der Verlangsamung des öffentlichen Lebens müsse effektiv genutzt werden, um Schutzausrüstungen für die Mitarbeiter im Gesundheitswesen, dem Katastrophenschutz sowie den Behörden und Organisationen […]

Björn Försterling und Matthias Seestern-Pauly: Familien wirksam entlasten – Elternbeiträge für Krippen während der aktuellen Schließzeit aussetzen

Zur wirksamen Entlastung von Familien mit Kindern fordern Matthias Seestern-Pauly, kinder- und jugendpolitscher Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Björn Försterling, bildungspolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, die Aussetzung von Krippen-Beiträgen in Niedersachsen während der aktuellen Corona-Krise. “Gerade Familien werden durch die aktuelle Krise massiv getroffen. Nicht nur bangen Eltern um ihr Einkommen, für viele ist es zudem eine […]

Hermann Grupe: Ministerin Otte-Kinast muss zu ihrem Wort stehen – Düngeverordnung darf in jetziger Form nicht beschlossen werden

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, fordert Landwirtschaftsministerin Otte-Kinast angesichts ihrer heutigen Äußerungen in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung auf, ihr Versprechen zu halten und der umstrittenen Düngeverordnung in ihrer jetzigen Form im Bundesrat nicht zuzustimmen. „Die Ministerin hat vor nicht allzu langer Zeit öffentlich versprochen, die Düngeverordnung ‚abzuschmettern‘, sollten nicht wesentliche Änderungen vorgenommen werden. […]

Björn Försterling: Schulschließungen ab Montag wären konsequent und nötig

Aufgrund der stark steigenden Corona-Fallzahlen in Niedersachsen fordert die FDP-Fraktion einen vorgezogenen Beginn der Osterferien und die Schließung der Schulen bereits ab dem kommenden Montag. „Angesichts der flächendeckenden Absage von Veranstaltungen ist es nicht nachvollziehbar, warum jeden Morgen gegen acht Uhr überall im Land Großveranstaltungen beginnen – denn im Prinzip unterscheidet sich ein Schulbetrieb mit […]

Mehr Chancen für Pflegekinder

Kein Kind kann etwas für seine Situation oder Herkunftsfamilie. Besonders, wenn es in einem Heim, einer Pflegefamilie oder einer Wohneinrichtung aufwächst. Der Staat zahlt dann die Unterbringung und die Lebenshaltungskosten. Bisher gilt: Wenn Pflegekinder eine Ausbildung machen oder in einem Minijob arbeiten, müssen sie bis zu 75 Prozent ihres Einkommens an das Jugendamt abgeben, um […]

Weniger wäre mehr

Bisher zahlt jeder Haushalt in Deutschland einen Beitrag von 17, 50 Euro, um den öffentlichen Rundfunk zu finanzieren. Egal ist dabei, ob die Bürgerinnen und Bürger die Angebote der Sender nutzen oder nicht. Zahlen müssen sie trotzdem. Am Donnerstag, dem 12. März, haben die Ministerpräsidenten beschlossen, dass es einen neuen Pflichtbeitrag geben soll. Die Erhöhung […]