Björn Försterling: Zu viele Abordnungen und keine bessere Unterrichtsversorgung – Situation an den Schulen bleibt im neuen Schuljahr weiter inakzeptabel

Der stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, zeigt sich höchst besorgt über die Situation an den niedersächsischen Schulen im kommenden Schuljahr. „Um die schlechte Unterrichtsversorgung des vergangenen Schuljahres zu halten, hätten alle 2000 ausgeschriebenen Lehrerstellen besetzt werden müssen. Da dies nicht gelungen ist, wird also weiterhin mindestens jede zehnte Schulstunde ausfallen. Das […]

Susanne Schütz: Digitalisierung findet ohne Niedersachsen statt – Groko erteilt Digitalisierungsprofessuren eine Absage

Hannover. Mit deutlicher Kritik reagiert die wissenschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Susanne Schütz, auf die Absage der Groko an eine Finanzierung über den Landeshaushalt für die 100 vorgesehenen Digitalisierungsprofessuren in Niedersachsen. „Diese Landesregierung verschläft die Digitalisierung auf allen Ebenen. Nicht nur der Masterplan des Wirtschaftsministers lässt auf sich warten. Auch die Hochschulen werden nun auf ihrem […]

Björn Försterling: Beitragsfreiheit um jeden Preis sorgt für finanzielle Probleme bei Kita-Trägern – Land stiehlt sich aus Verantwortung

Hannover. Die Landesregierung muss dringend eine praktikable Lösung für die vorübergehende Erhebung von Kitagebühren ab dem 1. August finden. „Es kann nicht sein, dass die Regierungsfraktionen die Beitragsfreiheit übers Knie brechen, ein schlechtes Gesetz machen, das Ministerium keinerlei Hinweise an die Träger über den Zeitpunkt der Zahlungen gibt und viele Träger nun in finanzielle Schwierigkeiten […]

Susanne Schütz: Sanierungsstau an Niedersachsens Hochschulen enorm – Landesregierung im Schneckentempo unterwegs

Hannover. An Niedersachsens Hochschulen herrscht ein enormer Sanierungsstau. Das geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine FDP-Anfrage hervor. „Gebäudehüllen, Brandschutz und technische Anlagen sind die Schwerpunkte. Hinzu kommen Flächenerweiterungen wegen gestiegener Studentenzahlen und neue Forschungsbauten zur Förderung der Spitzenforschung. Der Investitionsbedarf ist sehr hoch“, resümiert die wissenschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Susanne Schütz, aus der […]

Björn Försterling: Tonne bekommt die Lage nicht in den Griff – Abordnungen von Lehrern gehen in großem Umfang weiter

Hannover. Auch im kommenden Schuljahr wird der Unterrichtsausfall an niedersächsischen Schulen hoch sein. Wie aus der Antwort der Landesregierung auf eine FDP-Anfrage hervorgeht, müssen auch im neuen Schuljahr wieder zahlreiche Lehrer an anderen Schularten aushelfen und unterrichten, um Schlimmeres zu verhindern. „Die Lehrerkarawane zieht weiter. Und trotzdem wird die Unterrichtsversorgung im kommenden Schuljahr wieder genauso […]

Susanne Schütz: Hebammenversorgung sicherstellen – FDP-Fraktion bringt Antrag zur Geburtshilfe in Niedersachsen ein

Hannover. Die Versorgung mit Hebammen, ihre Arbeitsbedingungen und besonders ihre neu zu gestaltende Ausbildung in Niedersachsen müssen sich nach Ansicht der FDP-Fraktion dringend verbessern. Dazu hat die Fraktion am Freitag einen umfangreichen Antrag in den Landtag eingebracht. „Die Bedeutung einer guten Versorgung mit Hebammen kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie sind für junge […]

Susanne Schütz: Niedersachsen braucht eine zukunftsfähige Universitätsmedizin – Landesregierung muss dabei das Tempo erhöhen

Wie die Antworten der Landesregierung auf eine große Anfrage der FDP-Fraktion und deren gestrige Besprechung im Plenum ergaben, sind die Planungen für die niedersächsischen Universitätsmedizinen noch verbesserungswürdig. „Die beiden Bauvorhaben sind zentral. Es braucht Strukturen die helfen, Planungsfehler zu vermeiden und das ganze Vorhaben zu beschleunigen. Der Masterplan der Universitätsmedizin Göttingen liegt dem Wissenschaftsministerium seit […]

Björn Försterling: Kita-Gesetz der Groko führt zu Chaos – Beitragsfreiheit ist richtig, aber nicht zulasten der Qualität

Hannover. Mit ihrem neuen Kita-Gesetz stürzt die Landesregierung die Kindergärten im Land nach Ansicht des FDP-Bildungsexperten Björn Försterling in ein großes Chaos. „Dieses Gesetz ist handwerklich schlecht gemacht und übers Knie gebrochen“, kritisierte er am Mittwoch im Landtag. Seine Fraktion habe schon in der letzten Legislaturperiode die Beitragsfreiheit von Kindergärten beantragt und unterstütze diese durchaus. […]

Björn Försterling: Schulen brauchen individuelle Förderung und Ressourcen – FDP plädiert für Indikatorensystem

Der stellvertretende Vorsitzende und schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, plädiert für eine individuelle Betrachtung und Förderung jeder einzelnen Schule, um Brennpunktschulen zu unterstützen und deren Entstehen möglichst zu verhindern. „Es gibt auch in Niedersachsen einzelne Schulen mit Problemen und um die müssen wir uns kümmern. Mit einem Indikatorensystem könnten wir transparent Brennpunktschulen ermitteln. So […]

Susanne Schütz: Mehr Ausbildung statt Pflicht zur Arbeit auf dem Land – Anreizsysteme gegen Landarztmangel schaffen

Gegen den Landarztmangel in Niedersachsen fordert die wissenschaftspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Susanne Schütz, eine Kraftanstrengung der Landesregierung. Sie halte nichts von der Idee des Ministerpräsidenten, einige Medizinstudenten mit einer Landarztquote zu einem Einsatz in der Provinz zu verpflichten. „Junge angehende Mediziner zum Einsatz auf dem Land zu verpflichten, erscheint mir weder rechtlich haltbar noch eine […]