Suchergebnisse

1762 Ergebnisse

Statement Stefan Birkner zur gescheiterten Impfpflicht

zur heute im Deutschen Bundestag gescheiterten Abstimmung über eine Impfpflicht sagt der Vorsitzende der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Stefan Birkner:

Statement Stefan Birkner zum Investitionspaket für den Katastrophenschutz

zum heute vorgestellten Investitionspaket zum Katastrophenschutz sagt der Vorsitzende der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Stefan Birkner:

Statement Stefan Birkner zur Debatte um die Senkung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel

zu der anhaltenden Diskussion um eine Mehrwertsteuersenkung auf Lebensmittel sagt der Vorsitzende der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Stefan Birkner:

Hermann Grupe: Aufnahme des Wolfes ins Jagdrecht war überfälliger Schritt

Nach jahrelangem Streit hat der Agrarausschuss des Niedersächsischen Landtages heute für die Aufnahme des Wolfes in das Landesjagdrecht gestimmt.

Jörg Bode: Die Landesregierung muss endlich den Digitalisierungsturbo zünden

Bis zum Jahresende 2022 muss das Land Niedersachsen das Onlinezugangsgesetz (OZG) umsetzen, um allen Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen einen digitalen Zugang zu Verwaltungsdienstleistungen zu...

Marco Genthe: Ministerpräsident Weil muss Aufstellung von Heimatschutzregiment 3 in Niedersachsen zur Chefsache erklären

Die bisherigen Bemühungen der niedersächsischen Landesregierung, die Bundesregierung von einer Aufstellung des Heimatschutzregiments 3 in Niedersachsen zu überzeugen, bezeichnet die FDP-Fraktion im...

Statement Susanne Schütz zum Plan der Schaffung einer Landeswohnungsbaugesellschaft

zum Plan der Landesregierung, eine Landeswohnungsbaugesellschaft in Niedersachsen zu schaffen, sagt die baupolitische Sprecherin der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Susanne Schütz:

Jörg Bode: Das Zaudern und Zögern bei Alpha-E muss aufhören

Dem von Bahn, Bund und dem Land Niedersachsen ins Leben gerufenen Projekt Alpha-E droht weitere Verzögerung

Investitionen in Neubau an der EMS: Medizinstudenten in Niedersachsen nicht im Regen stehen lassen

Corona-Verordnung ist umständlich und handwerklich schlecht gemacht - Landesregierung muss für Rechtssicherheit und Klarheit sorgen