Statement Stefan Birkner zur gescheiterten Impfpflicht

zur heute im Deutschen Bundestag gescheiterten Abstimmung über eine Impfpflicht sagt der Vorsitzende der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Stefan Birkner:

zur heute im Deutschen Bundestag gescheiterten Abstimmung über eine Impfpflicht sagt der Vorsitzende der niedersächsischen FDP-Landtagsfraktion, Stefan Birkner:

"Die Landesregierung muss nun endlich einen Strategiewechsel vornehmen. Sie kann sich nicht länger alleine auf eine Impfpflicht berufen, um eine höhere Impfquote zu erreichen. Es bedarf endlich einer zielgerichteten Impfkampagne, die diejenigen anspricht und erreicht, die sich bisher nicht haben impfen lassen. Die bisherigen Bemühungen reichen in keiner Weise aus."