Beiträge

FDP-Fraktion wählt Stefan Birkner zum Fraktionsvorsitzenden – Björn Försterling wird stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Die FDP-Fraktion hat in ihrer heutigen Fraktionssitzung einstimmig Stefan Birkner zum neuen Fraktionsvorsitzenden und Björn Försterling zum stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt. Christian Dürr, der acht Jahre lang der Fraktion vorstand, legte vorab sein Amt nieder, um sich den anstehenden Aufgaben in Berlin mit vollem Einsatz widmen zu können. „Ich freue mich über die große Unterstützung aus […]

Björn Försterling: Hilfskräfte statt Sonderpädagogen, Umschichtung statt zusätzlicher Finanzmittel – SPD hat bei der Inklusion völlige Anspruchslosigkeit erreicht

Der schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, zeigt sich entsetzt über die heute durch die SPD-Fraktion formulierten Forderungen im Bereich der Inklusion und Sprachförderung. „Spätestens mit dem heutigen Tag ist die SPD bei der Inklusion in der völligen Anspruchslosigkeit angekommen. Das hat mit Qualität nun wirklich gar nichts mehr zu tun. Lehrerstellen, die nicht besetzt […]

Björn Försterling: Land muss endlich aktiv werden – Zahl der Sprachlernklassen muss deutlich erhöht werden

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, fordert mehr Engagement der Landesregierung für den Deutschunterricht für Flüchtlinge. „Das Kultusministerium legt hier einfach die Hände in den Schoß. Die 100.000 Euro, die den Landesschulbehörden für die Einstellung pensionierter Lehrer zur Verfügung stehen, ist ein Hohn“, sagte Försterling. „Wir rechnen für Niedersachsen mit 80.000 Flüchtlingen, darunter […]

Björn Försterling: Ministerin verpasst Neustart mit Lehrern – Arbeitszeit sollte unabhängig erfasst werden

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die Ablehnung von SPD und Grünen für eine unabhängige Arbeitszeiterfassung der Lehrer in Niedersachsen. „Die Ministerin hatte einen Neustart mit den Lehrern angekündigt. Wenn es ihr ernst gewesen wäre, hätte sie sich für die Erfassung der Arbeitszeit eingesetzt“, sagte Försterling. So aber werde auch weiterhin ohne […]

Björn Försterling: Nachtragshaushalt wird Desaster für Kultusministerin – Heiligenstadt geht keinen Schritt auf die Lehrer zu

Hannover. Die rot-grüne Landesregierung riskiert nach Ansicht des bildungspolitischen Sprechers der FDP-Fraktion, Björn Försterling, einen dramatischen Unterrichtsausfall im kommenden Schuljahr. Im heutigen Kultusausschuss sei deutlich geworden, dass der vorgelegte Nachtragshaushalt nicht ausreichen wird, um das Vertrauen der Lehrkräfte zurückzugewinnen und die Unterrichtsversorgung zum nächsten Schuljahr sicherzustellen. „Die vorgelegten Zahlen belegen, dass die Kultusministerin das OVG-Urteil […]

Björn Försterling: SPD und Grüne schlagen Tür für Schulfrieden zu – chaotische Schulpolitik in Niedersachsen muss endlich ein Ende haben

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, ist schwer enttäuscht von der Beratungen zur Schulgesetznovelle im Kultusausschuss. „Mit der heutigen abschließenden Beratung des Schulgesetzes im Kultusausschuss schlagen SPD und Grüne die Tür für einen Schulfrieden zu. Die Vertreter von SPD und Grünen zeigten sich unbeeindruckt von den Protesten gegen das neue Schulgesetz. Trotz mehr […]

Christian Dürr: „Niedersachsen unter Rot-Grün seit einem Jahr im Rückwärtsgang“

Hannover. Niedersachsen hat nach Meinung von FDP-Fraktionschef Christian Dürr unter Rot-Grün im vergangenen Jahr politisch den Rückwärtsgang eingelegt: „Seit dem 19. Februar 2013 wird nicht mehr gestaltet, sondern nur noch verwaltet. Davon profitiert im Land niemand. Am Ende bleibt die Frage, warum SPD und Grüne unbedingt die Regierung stellen wollten: Mit gestalterischen Ambitionen kann es […]