Beiträge

Björn Försterling: Ganze Schülergeneration vom kulturellen Erbe ausgeschlossen – Landesregierung muss mehr für musisch-künstlerische Fächer tun

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die rot-grünen Pläne zur Reduzierung des musisch-künstlerischen Unterrichts bei der Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren (G9) scharf. „Ohne Musik und Kunst ist das Abitur nur ein Abitur light. Die Ausdünnung des Unterrichts führt zum Qualitätsverlust unserer Schulen“, so der FDP-Bildungspolitiker. Besonders betroffen seien die Schüler, […]

Björn Försterling: Ganze Schülergeneration vom kulturellen Erbe ausgeschlossen – Landesregierung muss mehr für musisch-künstlerische Fächer tun

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die rot-grünen Pläne zur Reduzierung des musisch-künstlerischen Unterrichts bei der Rückkehr zum Abitur nach 13 Jahren (G9) scharf. „Ohne Musik und Kunst ist das Abitur nur ein Abitur light. Die Ausdünnung des Unterrichts führt zum Qualitätsverlust unserer Schulen“, so der FDP-Bildungspolitiker. Besonders betroffen seien die Schüler, […]