Beiträge

Gero Hocker: Steigende EEG-Umlage – Energiepolitik der Großen Koalition bedroht niedersächsischen Mittelstand

Der energiepolitische Sprecher der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, Gero Hocker, kritisiert die Energiepolitik der Großen Koalition in Berlin scharf: „Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes war der reinste Rohrkrepierer. Wie erste Studien zeigen, wird die EEG-Umlage auf ein neues Rekordhoch steigen und Unternehmen in Niedersachsen stark belasten.“ Insbesondere die internationale Wettbewerbsfähigkeit des niedersächsischen Mittelstands habe unter […]

Gero Hocker: EEG-Novelle ist herbe Schlappe für Ministerpräsident Weil – Neues Gesetz setzt falsche Schwerpunkte und verteuert Energie

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, übt scharfe Kritik an der heute von Bundestag und Bundesrat beschlossenen EEG-Novelle. „Es ist schon bemerkenswert, wie sich die Bunderegierung und vor allem auch die SPD-Fraktion im Bundestag völlig über die erst vor kurzem mit Ministerpräsident Weil getroffenen Absprachen hinwegsetzen. Er hat es mal wieder nicht geschafft, die […]