Beiträge

Gero Hocker: Wenzel paukt Windkrafterlass über die Köpfe der Menschen hinweg durch

Hannover. Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, hat dem niedersächsischen Umweltminister Ignoranz bei der Diskussion um den Windkrafterlass in Niedersachsen vorgeworfen. „So wie Sie, Herr Minister Wenzel, über die Köpfe hinweg diesen Erlass durchpauken wollen, so nimmt nicht nur diese Landesregierung, so nimmt die politische Kultur insgesamt in Niedersachsen Schaden“, sagte Hocker am Mittwoch […]

Jörg Bode: Beschäftigte der Nordseewerke brauchen eine vernünftige Lösung – Neuer Investor muss gefunden werden

Hannover. Nach der Insolvenzanmeldung der Emder Nordseewerke fordert der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, Jörg Bode, neue Konzepte und ein stärkeres Engagement der Landesregierung. Es sei nun dringend notwendig, dass ein neuer Investor gefunden wird, der angesichts der Entwicklung im Offshore-Bereich realistische Konzepte zur Weiterentwicklung der Nordseewerke aufstellt, und damit den Mitarbeitern eine Zukunft ermöglicht, so […]

Gero Hocker: SPD und Grüne zucken nur mit den Schultern – Sorgen der Menschen bei Windkraftausbau ernst nehmen

Hannover. Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, fordert, die Sorgen der Menschen beim Thema Windkraft ernst zu nehmen. „Wir hatten heute im Umweltausschuss über 40 Petitionen von Menschen, die sich Sorgen machen, angesichts der Ausbaupläne der rot-grünen Landesregierung für die Windkraft. Die Regierung kann keine Angaben machen zum Wertverlust von Immobilien oder etwa zum […]

Gero Hocker: SPD und Grüne zucken nur mit den Schultern – Sorgen der Menschen bei Windkraftausbau ernst nehmen

Hannover. Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, fordert, die Sorgen der Menschen beim Thema Windkraft ernst zu nehmen. „Wir hatten heute im Umweltausschuss über 40 Petitionen von Menschen, die sich Sorgen machen, angesichts der Ausbaupläne der rot-grünen Landesregierung für die Windkraft. Die Regierung kann keine Angaben machen zum Wertverlust von Immobilien oder etwa zum […]

Gero Hocker: Mehr Beteiligung bei Windkraft nötig – Grüne nehmen Rücksicht auf Flora und Fauna, nur nicht auf die Menschen

Hannover. Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, fordert mehr Bürgerbeteiligung beim Ausbau der Windkraft. „Die rot-grüne Landesregierung lobt sich für Dialog und Bürgerbeteiligung beim Thema Windkraft. Die vielen Bürgerinitiativen in Niedersachsen kommen dabei vor Lachen kaum in den Schlaf. Der Windkrafterlass von SPD und Grünen ist das genaue Gegenteil von Transparenz und Dialogbereitschaft“, so […]

Björn Försterling: Kooperationsverbot für Energieunternehmen ist Engstirnigkeit – Rot-Grün unterscheidet in gute und schlechte Wirtschaft

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert das Verbot für Kooperationen von Energieunternehmen mit niedersächsischen Schulen. „Das Verbot des Ministeriums zeugt von Engstirnigkeit. Kooperationen zwischen Schulen und der Wirtschaft sind wichtig“, sagt Försterling. Gerade der Fall des Verdener Domgymnasiums zeige, dass die Schüler von der Kooperation profitieren. Es sei für ihn zudem unverständlich, […]

Gero Hocker: Fukushima-Gedenken unter der Hiroshima-Friedensglocke – Umweltminister darf Atombombenabwurf nicht in Zusammenhang mit friedlicher Nutzung der Kernkraft stellen

Hannover: Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, reagiert mit Unverständnis auf eine Fukushima-Gedenkveranstaltung des Niedersächsischen Umweltministeriums  unter der Hiroshima-Gedenkglocke in der Aegidenkirche Hannover: „Der Umweltminister will den Opfern von Fukushima unter der Hiroshima-Friedensglocke in Hannover gedenken und stellt so einen Zusammenhang zwischen dem Atombombenabwurf in Japan und der friedlichen Nutzung der Kernkraft her. Diese […]

Gero Hocker: Windkraftanlagen entwerten Wohnimmobilien – rot-grüne Energieträume dürfen nicht auf Kosten der Menschen durchgedrückt werden

Hannover. Der energiepolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, fordert höhere Abstände zwischen Windkraftanlagen und Wohnhäusern. „SPD und Grüne planen deutlich mehr Windräder im Land als bisher mit einem viel zu geringen Abstand zu Wohnhäusern. Vielen Häusern droht ein massiver Wertverlust von bis zu 50 Prozent – quasi über Nacht. Es darf nicht soweit kommen, dass […]

Dürr kritisiert EEG-Kompromiss: „Verbraucher werden weiter mit steigender EEG-Umlage belastet“

Erfurt/Hannover. FDP-Fraktionschef Christian Dürr hat den EEG-Kompromiss zwischen Bund und Ländern kritisiert. „Der kleinste gemeinsame Nenner ist nur selten ein großer Wurf. Die Verbraucher werden weiterhin mit einer steigenden Umlage belastet“, befürchtet Dürr. Der Ausbau sei nötig – allerdings erhöhe sich mit dem weiteren Bau neuer Anlagen immer noch automatisch die zu zahlende Umlage. „Die […]

Von 0 auf 72 Milliarden Euro Schulden in nur drei Wochen – Birkner kritisiert Schuldenpläne zum EEG

Hannover. FDP-Vize-Fraktionschef Stefan Birkner hat die Schulden-Pläne zum EEG von Bayerns Energieministerin Ilse Aigner als weiteren Schlag ins Gesicht für die junge Generation bezeichnet. „Von 0 auf 72 Milliarden Euro Schulden in nur drei Wochen – die Pläne der Ministerin sind schon rekordverdächtig“, meint Birkner. Nach den Rentenplänen, die auf Kosten der Jüngeren in Deutschland […]