Beiträge

Jörg Bode: Führerschein ab 16 kann sinnvoll sein um Unfälle zu verhindern

Hannover. Der stellvertretende Vorsitzende der FDP im Landtag Niedersachsen, Jörg Bode, fordert, die Einführung des begleiteten Fahrens mit 16 zu prüfen: „Die Fahrlehrer in Niedersachsen bestätigen, dass es richtig war, 17jährigen das begleitete Autofahren zu erlauben. Die FDP-Initiative hat die Unfallzahlen junger Autofahrer deutlich gesenkt. Jetzt muss geprüft werden, ob eine Ausweitung auf 16jährige sinnvoll […]

Gabriela König: Liberales Erfolgsmodell Führerschein mit 17 setzt Maßstäbe

Hannover. Die verkehrspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion, Gabriela König, begrüßt den nachhaltigen Erfolg des niedersächsischen Modells zum Führerschein mit 17. „Die Unfallzahlen bei Fahranfängern sind deutlich zurückgegangen. Das Modell ist ein voller Erfolg,“ so die FDP-Verkehrsexpertin. Schließlich sei die Politik in der Pflicht, nichts unversucht zu lassen, um die erschreckende Anzahl der traurigen Unfallkreuze an unseren […]