Beiträge

Hermann Grupe: Düngerecht muss praktikabler und flexibler werden – Gewässerschutz und bedarfsgerechte Pflanzenernährung gleichzeitig gewährleisten

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, fordert einen anderen Umgang mit dem Nährstoffmanagement in Niedersachsen. Zwei Ziele müssten dabei optimiert in Einklang gebracht werden: Der Schutz des Grund- und Trinkwassers sowie eine bedarfsgerechte Ernährung der Kulturpflanzen. Dafür sei jedoch eine zutreffende Datengrundlage zwingende Voraussetzung. „Wir fordern, die Zahl der Nitratmessestellen mindestens auf den EU-Durchschnitt […]

Hermann Grupe: Bemühen um Wasserqualität darf nicht zu Höfesterben führen – Bürokratie bei Düngeverordnung abbauen

Hannover. Bei der Problematik rund um Gülle und Trinkwasserqualität fordert der FDP-Landwirtschaftsexperte Hermann Grupe von der Landesregierung nicht den Blick auf die Landwirte zu verlieren. Der heute vorgestellte Nährstoffbericht habe deutlich gemacht, dass es regional Probleme gebe. „Ganz klar: es muss gezielt da gehandelt werden, wo es Probleme gibt. Dort ist die Aufbereitung wichtig. Aber das […]

Hermann Grupe: Groko lässt Landwirte mit Düngeproblem in Stich – Moderne Technik und Lager wichtig zur Lösung der Probleme

Hannover. Bei der Problematik rund um Gülle und Trinkwasserqualität lässt die Große Koalition in Niedersachsen nach Ansicht der FDP die Landwirte im Stich. „Die Lösung der Probleme ist doch klar. Wir brauchen den Einsatz moderner Technik, um Düngemengen exakter auf den Feldern ausbringen zu können. Und: in den Aufnahmegebieten gibt es derzeit nicht genug Lagerkapazitäten. […]

Hermann Grupe: Land muss Verwertung von Gülle in vieharmen Regionen fördern – Meyer muss auf bestehende Initiativen aufsatteln

Hannover. Der FDP-Landwirtschaftsexperte Hermann Grupe fordert mehr Engagement der Landesregierung für ein sinnvolles Nährstoffmanagement im Land. „Der heute vorgestellte Nährstoffbericht des Ministers zeigt, dass Niedersachsen in erster Linie ein Verteilungsproblem hat. Gülle und Gärrreste müssen sinnvoll im Land verteilt werden“, sagt Grupe. Bei diesem Thema könnte man bereits viel weiter sein. Grupe warf Landwirtschaftsminister Meyer […]

Hermann Grupe: Landwirtschaftsminister stoppt Programm zur umweltfreundlichen Düngung – Mehr blockieren kann man nicht!

Hannover. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, reagiert irritiert auf die Einstellung des Förderprogramms zur emissionsarmen Gülledüngung durch den Landwirtschaftsminister. „Umweltfreundliche Gülledüngung ist eines der wichtigsten Themen der Landwirtschaftspolitik und Niedersachsens Agrarminister hebelt das erfolgreiche Programm zur emissionsarmen Gülledüngung jetzt aus. Es ist ein agrarpolitischer Skandal, dass der Minister seit mehr als zwei Jahren […]

Hermann Grupe: Vorbildliche Nährstoff-Verwertungsprojekte fördern – Ansätze müssen weiterentwickelt werden

Hannover. Der FDP-Landwirtschaftsexperte Hermann Grupe hat in der Diskussion um ein sinnvolles Nährstoffmanagement zu mehr Sachlichkeit geraten. Statt teurer Zwangsbeglückungspolitik sollte vielmehr auf bereits bestehende erfolgreiche Initiativen zurückgegriffen und diese weiterentwickelt werden. „Es gibt regionale Kooperationen, die das Problem der überschüssigen Nährstoffe aus Wirtschaftsdünger schon früh erkannt und Gegenmaßnahmen eingeleitet haben“, sagte Grupe. Als Beispiel […]

Hermann Grupe: Kritik des Umweltministers an Landwirte nicht gerechtfertigt – Wasserqualität wird durch Kooperation mit Landwirten stetig besser

Hannover. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, kritisiert die pauschalen Beschuldigungen der Landesregierung gegen die Landwirtschaft beim Thema Acker- und Grünlandbewirtschaftung und deren Einfluss auf die Wasserqualität. „Stefan Wenzel drischt wieder pauschal auf die Landwirtschaft ein und verkennt dabei, dass sich in den letzten Jahren vieles getan hat. In vielen Gegenden Niedersachsens kooperieren die […]

Hermann Grupe: Sachlichkeit statt Polarisierung in der Agrarpolitik – Meyers Güllekataster ist obsolet

Hannover. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, begrüßt die aktuellen Vorschläge von Landwirten zum Nährstoffmanagement. „Es wird immer deutlicher, wie unnötig die Pläne des Landwirtschaftsministers zum Bürokratiemonster Güllekataster sind. Die FDP-Fraktion unterstützt die Vorschläge seitens der Landwirte“, so der FDP-Agrarexperte und Landwirt. Die bisher wegen der Verbringungsverordnung ohnehin schon gesammelten Daten sollen Grupe zufolge […]

Hermann Grupe: Meyers Güllekataster ist typische grüne “Zwangsbeglückungspolitik”

Hannover. Der FDP-Landwirtschaftsexperte Hermann Grupe sieht in dem von Minister Meyer geplanten Güllekataster den Ausdruck einer typisch „grünen Zwangsbeglückungspolitik”. Statt mit den Landwirten vertrauensvoll zusammenzuarbeiten, soll mit dem Güllekataster ordnungs- und zwangsrechtlich gesteuert werden. „Dabei würden die Bauern im Nordwesten die Gülle gern an die Bauern im Süden verkaufen, weil dort der Bedarf groß ist. Dieser […]