Beiträge

Jörg Bode: Paschedag-Akten müssen alle noch im November ausgehändigt werden

Hannover. Der Obmann der FDP-Fraktion im 22. Parlamentarischen Untersuchungsausschuss Jörg Bode ist empört über den Unwillen der Landesregierung zur schnellen Herausgabe von noch fehlenden Akten. „Würde die Landesregierung das Urteil des Staatsgerichtshofs ernst nehmen, könnte sie alle Seiten, die herausgegeben werden müssen, bis Mitte November vorlegen“, sagte Bode. Dabei gebe es auch keinen Grund, warum […]