Beiträge

Björn Försterling: Lehrerflucht nicht schönreden, sondern handeln – Arbeitsbedingungen für Lehrer verbessern

Der bildungspolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, Björn Försterling, sieht angesichts der zunehmenden Lehrerflucht aus Niedersachsen dringenden Handlungsbedarf. „Die Zahlen sind alarmierend, vor allem angesichts des massiven Lehrermangels. Schönreden hilft hier nicht weiter, die Landesregierung muss stattdessen endlich die Arbeitsbedingungen für Lehrkräfte in Niedersachsen verbessern“, fordert Försterling. Es sei ein mehr als deutliches Zeichen, […]

Björn Försterling: Willkürliche Altersgrenze ist Unsinn – Ministerin muss Arbeit einer 71-jährigen Lehrerin ermöglichen

Hannover. Für FDP-Bildungspolitiker Björn Försterling ist es vollkommen unverständlich, dass eine 71-jährige Lehrerin aus Hannover nicht mehr unterrichten darf. „Wenn der Fall sich wirklich so darstellt, wie er von der Pädagogin vorgetragen wird, gibt es aus meiner Sicht keinen Grund, ihren Willen zum Arbeiten zu unterbinden. Eine solche willkürliche Altersgrenze ist meiner Ansicht nach nicht […]

Björn Försterling: Stellenabbau an den Gymnasien wird fortgesetzt – Rot-Grün vertreibt Gymnasial-Lehramtsstudenten

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, beklagt den sich fortsetzenden Stellenabbau an den Gymnasien in Niedersachsen. Wie aus den vom Kultusministerium heute veröffentlichten Zahlen zu Neueinstellungen von Lehrern hervorgehe, würden die Gymnasien weiterhin stark benachteiligt. „Schon heute fehlen zahlreiche Lehrer in den Fächern Latein, Physik, Kunst und Informatik. Zahlreiche Stunden müssen deshalb ausfallen“, […]

Björn Försterling: Dramatischer Lehrermangel an Niedersachsens Schulen – Fachkräfte brauchen entsprechende Ausbildung

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion reagiert erschrocken auf den eklatanten Lehrermangel in wichtigen Schulfächern in Niedersachsen. Wie aus der Antwort auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervorgeht, fehlen an 338 allgemeinbildenden Schulen in Niedersachsen Lehrer aus den Bereichen Wirtschaft, Chemie oder Technik. „Händeringend suchen wir in Deutschland Fachkräfte für die ausbildende Wirtschaft. Da kann es […]