Beiträge

Björn Försterling: Nachtragshaushalt wird Desaster für Kultusministerin – Heiligenstadt geht keinen Schritt auf die Lehrer zu

Hannover. Die rot-grüne Landesregierung riskiert nach Ansicht des bildungspolitischen Sprechers der FDP-Fraktion, Björn Försterling, einen dramatischen Unterrichtsausfall im kommenden Schuljahr. Im heutigen Kultusausschuss sei deutlich geworden, dass der vorgelegte Nachtragshaushalt nicht ausreichen wird, um das Vertrauen der Lehrkräfte zurückzugewinnen und die Unterrichtsversorgung zum nächsten Schuljahr sicherzustellen. „Die vorgelegten Zahlen belegen, dass die Kultusministerin das OVG-Urteil […]

Björn Försterling: Stellenabbau an den Gymnasien wird fortgesetzt – Rot-Grün vertreibt Gymnasial-Lehramtsstudenten

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, beklagt den sich fortsetzenden Stellenabbau an den Gymnasien in Niedersachsen. Wie aus den vom Kultusministerium heute veröffentlichten Zahlen zu Neueinstellungen von Lehrern hervorgehe, würden die Gymnasien weiterhin stark benachteiligt. „Schon heute fehlen zahlreiche Lehrer in den Fächern Latein, Physik, Kunst und Informatik. Zahlreiche Stunden müssen deshalb ausfallen“, […]

Björn Försterling: Rot-Grün baut weitere Lehrerstellen in Niedersachsen ab – Gymnasien werden benachteiligt

Hannover. In Niedersachsen werden weiter Lehrersstellen abgebaut. Das geht laut FDP-Bildungspolitiker Björn Försterling aus der Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. Zwar gebe es insgesamt mehr ausgeschriebene Stellen als Lehrer, die in Ruhestand gehen. Dennoch finde insbesondere an den Gymnasien ein massiver Abbau von Stellen statt. Laut Landesregierung fallen dort 372 […]

Björn Försterling: Gymnasien werden bei Neueinstellungen benachteiligt – junge Gymnasiallehrer werden auf der Straße landen

Hannover. Der schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die geringe Zahl der neu eingestellten Gymnasiallehrer. „Viele Gymnasien im Niedersachsen werden zum nächsten Schuljahr keine neuen Lehrer einstellen können. An den Gesamtschulen werden mehr als doppelt so viel Gymnasiallehrer eingestellt wie an den Gymnasien. Es wird immer deutlicher, das Rot-Grün die Gymnasien benachteiligt“, erklärt der […]

Kleines 1×1 für Bildungspolitiker – Niedersachsen baut Lehrerstellen ab

Hannover. Niedersachsen baut im kommenden Schuljahr Lehrerstellen ab. Der FDP-Bildungspolitiker Björn Försterling wundert sich über die Darstellung der SPD-Fraktion, nach der alle frei werdenden Lehrerstellen angeblich wiederbesetzt werden sollen. „Die Zahlen sprechen eine andere Sprache. Um das Minus zu erkennen, braucht es nicht mehr als das kleine 1×1 für Bildungspolitiker”, sagt der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion. Und […]

Björn Försterling: Der rot-grüne Lehrer-Abbau an den Gymnasien beginnt im kommenden Schuljahr

Hannover. Der Umbruch zu Lasten der Gymnasien beginnt im kommenden Schuljahr. Das geht aus der Antwort des Kultusministeriums auf eine Anfrage des Bildungspolitikers Björn Försterling hervor. Demnach werden an Gesamtschulen deutlich mehr neue Lehrer eingestellt als in Pension gehen. Die Gymnasien machen dagegen ein Minus. Hier gehen landesweit 330 Lehrer in Pension, es werden aber nur 225 Stellen […]