Beiträge

Hermann Grupe: Sanktionen zur Mengenreduzierung sind vollkommen unpraktikabel – Helfen statt drohen

Hannover. Der FDP-Agrarexperte Hermann Grupe hat die Androhung von Sanktionen für Milchbauern durch die grünen Agrarminister scharf kritisiert. „Das sind völlig unausgegorene Vorschläge und überhaupt keine praktikable Hilfe, die jetzt so dringend nötig wäre“, sagt Grupe. Mit Sanktionen würden nur die Betriebe abgestraft, die in den vergangenen Jahren investiert hätten. Selbst ohne Sanktionen hält Grupe […]

Hermann Grupe: Meyer verursacht mit Schützenhilfe gegen Stallbau Generalangriff auf den ländlichen Raum

Hannover. Durch die in Medienberichten dargelegte Einflussnahme von Landwirtschaftsminister Meyer beim Bau eines Hühnerstalls in Holzminden offenbart sich nach Angaben des FDP-Agrarexperten Hermann Grupe die agrarfeindliche Haltung des grünen Politikers. „Mit der Einflussnahme hat Meyer klar grüne Ideologie vor geltendes Recht gestellt“, kritisiert Grupe. Die Schützenhilfe des Ministers, um den Bau zu verhindern, sehe stark […]

Hermann Grupe: Totalversagen der Landesregierung in der Milchkrise – Minister Meyer schwächt die Landwirte weiter, statt ihnen zu helfen

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, wirft Landwirtschaftsminister Meyer in der Milchkrise Totalversagen vor. „Diese ganze Milchgipfelei dient Meyer doch nur als Bühne für seine politische Selbstdarstellung. Und die lebt er auf dem Rücken der Bauern aus. Er gaukelt Engagement für die Bauern vor, schwächt sie aber hinterrücks immer weiter. Mit der Einführung des […]

Hermann Grupe: Meyer präsentiert nur Allgemeinplätze und Worthülsen – Keine echten Lösungen für Landwirte bei Molkereigipfel

Hannover. Der FDP-Agrarexperte Hermann Grupe zeigt sich enttäuscht von den Ergebnissen des sogenannten Molkereigipfels im niedersächsischen Agrarministerium. „Minister Meyer ist heute keinen Schritt weiter gekommen. Statt Lösungen präsentiert er Allgemeinplätze und Worthülsen“, sagt Grupe. Unklar bleibe etwa wie der von Meyer angestrebte Vorschlag für eine europäische Lösung aussehe und wie genau er die Molkereien bei […]

Hermann Grupe: Mehr als 3500 Betriebe warten immer noch auf die Greening-Prämie – Minister Meyer blockiert seit Monaten die Auszahlung

Der agrarpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, sieht seine Kritik an Minister Meyer bezüglich der verspäteten Auszahlung der Greening-Prämie an die niedersächsischen Bauern nach der heutigen Sitzung des Agrarausschusses bestätigt. „Minister Meyer konnte die Vorwürfe, dass er die Verantwortung für die noch nicht erfolgte Auszahlung trägt, nicht ausräumen. Mehr als 3500 Betriebe in Niedersachsen warten […]

Hermann Grupe: Meyers Versagen verschlimmert die Not auf den Höfen – Zahlung von Greening-Prämien wird immer weiter verzögert

Der agrarpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, kritisiert die verspätete Auszahlung der Greening-Prämie an die niedersächsischen Bauern scharf. „Minister Meyer ist dafür verantwortlich, dass sich die in Niedersachsen bereits verspätete Auszahlung der Greening-Prämie nochmal deutlich verzögert. Nachdem Niedersachsen schon das einzige Bundesland war, das die Prämie nicht zum Jahreswechsel ausgezahlt hat, warten heute immer noch […]

Christian Grascha: Ernennung der Landesbeauftragten für Tierschutz wirft Fragen auf – FDP-Fraktion stellt parlamentarische Anfrage

Der parlamentarische Geschäftsführer und haushaltspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Christian Grascha, sieht die Ernennung der neuen niedersächsischen Landesbeauftragten für Tierschutz aus verschiedenen Gründen äußerst kritisch. „Die Erfahrung zeigt, dass das rot-grüne Beauftragtenwesen nur eines ist: teuer, aber wirkungslos. Die Landesbeauftragten kosten den Steuerzahler viel Geld, da ja auch jeweils eine ganze Geschäftsstelle mit eingerichtet wird – […]

Hermann Grupe: Schikane und Kürzungen statt Unterstützung in der Krise – Minister Meyer trifft immer zielsicher die am härtesten, die er angeblich fördern will

Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, hat keinerlei Verständnis für die fehlende Unterstützung der Landwirte seitens der Landesregierung. „Unsere Landwirte erleben gerade eine wirtschaftliche Krise. Gewinneinbrüche um 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr, bei Milch sogar um 65 Prozent, sind für viele Betriebe existenzgefährdend. Die Eigenkapitalverluste betragen mehr als 10.000 Euro je Betrieb“, beschreibt Grupe […]

Hermann Grupe: Niedersachsens Bauern bangen um ihre Existenz- Minister Meyer muss ideologisch bornierte Mottenkisten-Politik stoppen und endlich wirklichkeitsnahe Agrarpolitik betreiben

Hannover. Der agrarpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, kritisiert den aktuellen Kurs der niedersächsischen Agrarpolitik scharf. „Die Bauern gehen auf die Straße. Viele Bauernfamilien kämpfen um die nackte Existenz. Sie demonstrieren dafür, dass ihnen nicht durch die ideologisch bornierten Politikwenden des Landwirtschaftsministers der Boden unter den Füßen weggezogen wird“, so Grupe. Die Landesregierung böte gerade […]

Hermann Grupe: 0,6 Prozent der Schweine profitieren von Meyers Ringelschwanzprämie – ein Minister bewegt sich im Promillebereich

Hannover. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, wirft der Landesregierung teure Symbolpolitik beim Thema Tierwohl vor. „99,4 Prozent der Schweine in Niedersachsen haben gar nichts von Meyers Ringelschwanzprämie. Selbst bei den Biobauern, die weniger als ein Prozent aller Schweine halten, nehmen nur wenige Betriebe teil. Meyer macht Politik für 0,6 Prozent der Schweine – […]