Beiträge

Christian Grascha: SPD-Filz bei Besetzung des Regionalbüros in Göttingen?

Hannover. Der parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Christian Grascha, befürchtet, dass das Regionalbüro zur Umsetzung des Südniedersachsenprogramms nach Parteibuch besetzt wurde. “Die auserkorene Leiterin ist bei der SPD in Göttingen engagiert. Deshalb wollen wir wissen, ob die Stelle ordentlich ausgeschrieben wurde und wie viel Bewerbungen es gab. Außerdem interessieren uns die Kriterien, nach denen die Auswahl getroffen […]