Beiträge

Björn Försterling: Lehrermangel auch im neuen Schuljahr dramatisch – Minister Tonne hat die Lage nicht mehr im Griff

Der schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, fordert endlich ein entschlossenes Handeln der Landesregierung gegen den anhaltenden Lehrermangel und die damit verbundenen, massiven Unterrichtsausfälle. Anlass ist ein aktueller Vorschlag des Schulleiterverbandes Niedersachsen, angesichts der mehr als angespannten Situation die Stundentafeln zeitlich befristet zu kürzen. Dies sei ehrlicher, als Stunden einzuplanen, die dann doch ausfallen würden. […]

Björn Försterling: „Es ist eine Frage der Achtung vor dem Lehrerberuf” – Neue Arbeitszeitverordnung muss kommen

Aus Sicht der FDP-Fraktion im Landtag Niedersachsen ist eine neue Arbeitszeitverordnung für Lehrkräfte und Schulleitungen überfällig. “Die Belastungsstudien liegen auf dem Tisch, zu den Funktionsstellen gibt es entsprechende Urteile, es ist Zeit zu handeln”, fordert der FDP-Abgeordnete Björn Försterling. Der Bildungspolitiker rät dem neuen Kultusminister Tonne, in diesem Bereich schnell für Abhilfe zu sorgen. “Es […]

Stefan Birkner: Unterrichtsausfall und veraltete Technik – Kinder haben bessere Bildung verdient als Rot-Grün sie bieten kann

„Einen Neustart in der Bildungspolitik“ fordert FDP-Fraktionsvize Stefan Birkner in einer Aktuellen Stunde seiner Fraktion. „Stattdessen erleben wir eine rot-grüne Realitätsverweigerung. Dabei muss man nur die Zeitungen lesen, um das Chaos an den Schulen zum Schuljahresbeginn wahrzunehmen“, so Birkner. Es sei blanker Hohn, wenn der Ministerpräsident vor dem Hintergrund der Probleme seiner Regierung auch in […]

Stefan Birkner: 4 Jahre rot-grüne Bildungspolitik – Stephan Weil trägt die Verantwortung für Chaos an den Schulen

Als „komplett gescheitert“ bezeichnete der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende Stefan Birkner die Bildungspolitik der rot-grünen Landesregierung. „Das lässt sich doch nicht wegdiskutieren. Es gibt bei dieser Landesregierung keine Konzepte und keine gestalterischen Vorstellungen, wie diesem Chaos begegnet werden soll. Ministerin Heiligenstadt hat keinen Plan, sondern redet das Chaos nur schön“, so Birkner. Seit vier Jahren trage die […]

Björn Försterling: Hilfskräfte statt Sonderpädagogen, Umschichtung statt zusätzlicher Finanzmittel – SPD hat bei der Inklusion völlige Anspruchslosigkeit erreicht

Der schulpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, zeigt sich entsetzt über die heute durch die SPD-Fraktion formulierten Forderungen im Bereich der Inklusion und Sprachförderung. „Spätestens mit dem heutigen Tag ist die SPD bei der Inklusion in der völligen Anspruchslosigkeit angekommen. Das hat mit Qualität nun wirklich gar nichts mehr zu tun. Lehrerstellen, die nicht besetzt […]

Björn Försterling: Testphase für Werte und Normen ist überflüssig – Aufwertung des Studiums längst überfällig

Als „komplett überflüssig“ bezeichnet der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, die am Dienstag von der Kultusministerin verkündete Testphase für das Unterrichtsfach Werte und Normen an Grundschulen. „Entweder man führt das Fach ein oder man lässt es“, sagt Försterling und betont: „Die Eltern wollen keine Testphase sondern endlich eine Alternative zum Religionsunterricht.“ Andere Bundesländer seien […]

Björn Försterling: Ministerin verpasst Neustart mit Lehrern – Arbeitszeit sollte unabhängig erfasst werden

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, kritisiert die Ablehnung von SPD und Grünen für eine unabhängige Arbeitszeiterfassung der Lehrer in Niedersachsen. „Die Ministerin hatte einen Neustart mit den Lehrern angekündigt. Wenn es ihr ernst gewesen wäre, hätte sie sich für die Erfassung der Arbeitszeit eingesetzt“, sagte Försterling. So aber werde auch weiterhin ohne […]

Björn Försterling: „Unterrichtung im Kultusausschuss zeigt: Schulwebsite sollte wegen Schülerprotesten in Brake zensiert werden“

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, geht nach der heutigen Unterrichtung zur Zensur-Affaire am Gymnasium in Brake hart mit der Kultusministerin ins Gericht. „Jetzt ist klar, dass es einen Versuch gab, die Berichterstattung über Proteste gegen die Landesregierung auf der Website der Schule zu zensieren und den Schulleiter dienstrechtlich zu tadeln. Die Kultusministerin […]

Björn Försterling: SPD und Grüne gehen mit Macht des Staatsapparates gegen demonstrierende Schüler vor – Schulfrieden dringend nötig!

Hannover. Der bildungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Björn Försterling, zeigt sich irritiert angesichts von Internetzensur und dienstrechtlichem Druck gegen Kritiker der rot-grünen Schulpolitik. „Ein Gymnasium in Brake muss einen Zeitungsartikel von der Internetseite nehmen, weil die Kultusministerin kritisiert wird. Ein Direktor wird zum Dienstgespräch gebeten, weil seine Schüler gegen rot-grüne Schulpolitik demonstrieren. SPD und Grüne gehen […]

Björn Försterling: Knallharter Wortbruch von SPD und Grünen bei der Altersteilzeit für Lehrer

Hannover. Der FDP-Bildungspolitiker Björn Försterling bezeichnet die neuen Regelungen zur Altersteilzeit für Lehrkräfte als „wahrlich keinen großen Wurf“. Diese seien nur für einen Teil der Lehrer attraktiv. „Für Lehrer aber, die eben nicht auf 30 Prozent ihres Lohnes verzichten können, ist das nicht hinnehmbar. Die hätten sich auf die Altersermäßigung gefreut, die Rot-Grün einkassiert hat“, […]