Beiträge

Christian Grascha: GroKo verhöhnt die Steuerzahler – Entlastungsankündigungen müssen endlich Taten folgen

Hannover. Der finanzpolitische Sprecher der Freien Demokraten im Niedersächsischen Landtag, Christian Grascha, kritisiert die mauen Entlastungsankündigungen für die Steuerzahler seitens der Großen Koalition in Berlin: „Die von Wolfgang Schäuble angekündigte Kindergelderhöhung um zwei Euro ist ein Witz angesichts der immensen Rekordeinnahmen des Staates. Obendrein ist die Anpassung des Kindergeldes ohnehin gesetzlich vorgeschrieben. Dass die Sozialdemokraten […]