Beiträge

Jörg Bode: Warme Worte helfen nicht gegen Fahrverbote – Messstellen müssen endlich korrekt aufgestellt werden

Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, Jörg Bode, zeigt sich erfreut über den rapiden Sinneswandel der CDU beim Thema Dieselfahrverbote. „Wir erleben hier eine völlig neue CDU, die die Standpunkte und Argumentation der FDP mittlerweile weitestgehend zu teilen scheint. Warme Worte allein reichen aber leider nicht aus, um Fahrverbote in Niedersachsen zu verhindern. Dazu braucht es […]

Gero Hocker: Ministerium plant Fahrverbote in den Kommunen – Grüne Welle statt Fahrverbotsfetischismus löst das Problem!

Der umweltpolitische Sprecher der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, Gero Hocker, kritisiert die vom Bundesumweltministerium geplante Einführung möglicher Fahrverbote in den Kommunen, um Stickoxide zu reduzieren: „Das ist eine Verschärfung der vollkommen unsinnigen Umweltzonen, deren Existenz bisher schon nicht das Problem der Stickoxidbelastung lösen konnte. Doch statt dieses unwirksame Instrument endlich zu den Akten zu […]

Gero Hocker: Umweltzonen in Städten sind nachweislich wirkungslos – Grüne sollten das endlich einsehen, statt weitere Verschärfungen zu fordern

Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, hält die erneute Forderung der Grünen nach einer Verschärfung der Umweltzonen für unsinnig und kontraproduktiv. „Immer wieder kommen die Grünen mit dieser Forderung daher und immer wieder schlägt ihnen eine Riesenwelle der Gegenwehr entgegen. Das zeigt doch, wie weit sich diese Partei mittlerweile von der Lebensrealität vieler Menschen […]

Gero Hocker: Wenzel instrumentalisiert VW-Abgasaffäre für grüne industriefeindliche Ideologie – Alternativen zu Umweltzonen in Erwägung ziehen

Hannover. Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, kritisiert den grünen Umweltminister für seine Äußerungen zu Umweltzonen und der VW-Abgasaffäre. “Die Grünen schlachten diese Affäre für ihre industrie- und autofeindliche Propaganda aus. Das ist für ein niedersächsisches Mitglied der Landesregierung schon bemerkenswert. Wenzel riskiert damit Arbeitsplätze in Niedersachsen”, sagte Hocker. Gleichzeitig diskreditiere der grüne Minister […]

Gero Hocker: Alternativ-Ideen zu Umweltzonen fehlen – FDP-Fraktion fordert Abschaffung

Hannover. Die FDP-Fraktion fordert von den anderen Landtagsfraktionen Ideen zu Alternativen für die Umweltzone in niedersächsischen Städten. “Wir sind zu Gesprächen bereit. Aber leider fehlen bislang jegliche Vorschläge der anderen Fraktionen“, sagt der FDP-Umweltpolitiker Gero Hocker. Wenn der Vorschlag der FDP für eine Abschaffung der Umweltzonen schon kategorisch abgelehnt werde, müssten zumindest eigene Ideen vorgebracht […]

Gero Hocker: Kein nachweisbarer Zusammenhang zwischen Umweltzonen und Feinstaub – Umweltzonen endlich abschaffen

Hannover. Der umweltpolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Gero Hocker, kritisiert einige Reaktionen auf die neuen Feinstaub-Daten. „Eine Anfrage der FDP-Fraktion hat ergeben, dass es keinen erkennbaren Zusammenhang zwischen der Einrichtung von Umweltzonen und der Belastung mit Feinstaub oder anderen Emissionen gibt. Die betroffenen Städte, wie etwa Osnabrück, sollten sich endlich von der Umweltzone verabschieden. Sie schädigt […]

Landtag debattiert FDP-Antrag zur Umweltzone – Gero Hocker: Öko-Experiment mit Null-Effekt abschaffen

Hannover. Für den FDP-Umweltpolitiker Gero Hocker gehören die Umweltzonen in Hannover und Osnabrück zügig und ersatzlos wieder abgeschafft. „Die aktuellen Daten machen deutlich, dass der Effekt für die Umwelt gleich Null gewesen ist“, sagte Hocker in der Debatte zum Antrag der FDP-Fraktion im Niedersächsischen Landtag. Die Belastungen für die Anwohner und Pendler seien durch das […]

Gabriela König: Hannover braucht eine grundlegende Diskussion über die Verkehrspolitik – IHK-Studie als Anstoß

Hannover. Die FDP-Verkehrspolitikerin Gabriela König plädiert dafür, die IHK-Studie zum Anstoß für eine großangelegte Debatte über die Verkehrspolitik in Hannover zu nehmen. „Die Verkehrspolitik in der Stadt ist seit vielen Jahren ideologisch geprägt. Mit Pragmatismus und Bürgerfreundlichkeit hat das alles nichts zu tun, sagt die verkehrspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion. Die Leidtragenden seien die Anwohner und Pendler, […]

Gero Hocker: Teuer und wirkungslos: Umweltzonen in Hannover und Osnabrück abschaffen

Hannover. Der FDP-Umweltpolitiker Gero Hocker fordert die Städte Hannover und Osnabrück dazu auf, die Umweltzonen abzuschaffen. „Die neuen Ergebnisse des Bundesumweltamtes zeigen eindeutig: Umweltzonen bringen nichts”, sagt Hocker. „Die Feinstaubbelastung durch den Verkehr geht ohnehin weiter zurück, da ältere Fahrzeuge sukzessive aus dem Verkehr gezogen werden.” Zudem seien Autoabgase einer Studie zufolge ohnehin nur zu einem […]