Beiträge

Hermann Grupe: Transparenz und Wahlfreiheit für die Verbraucher statt staatlicher Verbote – Kaufverhalten entscheidet über Tierhaltung

Hannover. Der landwirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Hermann Grupe, spricht sich für Transparenz und Wahlfreiheit für die Verbraucher aus, um moderne Landwirtschaft und Tierwohl zu vereinbaren. „Tierwohl-Labels, wie das des Deutschen Tierschutzbundes, ermöglichen den Verbrauchern, sich durch ihr Kaufverhalten bewusst für bestimmte Tierhaltungsformen zu entscheiden – und auch die Kosten dafür zu tragen. Transparenz und Wahlfreiheit […]