Beiträge

Christian Dürr: Niedersachsen muss menschlich und tolerant bleiben – Kein Platz für rechte Gesinnung

Hannover. Die FDP-Fraktion verurteilt den Anschlag auf eine Asylbewerber-Unterkunft in Salzhemmendorf. „Ich schäme mich dafür, dass es auch bei uns solche menschenverachtenden Idioten gibt“, sagte der Fraktionsvorsitzende, Christian Dürr. „Mein Deutschland ist menschlich und tolerant“, fügte er hinzu. Damit das auch so bleibt, würden er und seine Fraktionskollegen sich für Toleranz einsetzen und gegen jegliche […]

Stefan Birkner: NPD-Verbot kontraproduktiv – Wir müssen jeden Tag für weltoffene Gesellschaft werben!

Hannover. Der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, Stefan Birkner, setzt im Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit auf Überzeugungsarbeit und Weltoffenheit statt Parteiverbote. „Der Brandanschlag von Tröglitz macht mich fassungslos und ich verstehe alle, die jetzt nach entschiedenen Maßnahmen rufen. Ein Verbot der NPD wäre aber kontraproduktiv, weil sich Gesinnungen und dumme Argumente nicht verbieten lassen. Wir müssen stattdessen […]

Christian Dürr: „Deine Chance, unsere gemeinsame Zukunft“ – FDP-Fraktion legt als erste politische Kraft Neuordnung der Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik vor

Hannover. Der Vorsitzende der FDP-Fraktion, Christian Dürr, fordert eine grundsätzliche Neuordnung der Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik. „Seit Wochen doktern alle mit Einzelvorschlägen an einem viel zu komplizierten System herum. Wir brauchen kein Klein-Klein, wir brauchen eine echte Neuordnung der Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik. Die FDP-Fraktion hat sich als erste politische Kraft die Arbeit gemacht, und die Eckpunkte […]