Teamchef Björn Försterling: Die „Freiheitsläufer“ sind topfit

Hannover. Beim 14. Niedersächsischen Behördenmarathon geht morgen für die FDP-Landtagsfraktion wieder das Team „Die Freiheitsläufer” an den Start. Teamchef Björn Försterling rechnet mit einem guten Ergebnis seiner siebenköpfigen Mannschaft: „Nachdem die SPD im vergangenen Jahr schon eine Stunde später an den Start gehen wollte, ist es in diesem Jahr beinahe sogar ein ganzer Tag geworden. So viel Vorsprung hätten wir doch gar nicht nötig”, schmunzelt Försterling.

Startläufer für die FDP-Fraktion wird morgen der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Stefan Birkner sein. Zum Schlussspurt setzt dann der Teamchef selbst an. Försterling ist optimistisch: „Alle sind topfit und haben in den vergangenen Tagen noch einmal richtig trainiert. So können wir die anderen Fraktionen abhängen.”

Wir sind schnell – aber sie können uns folgen:

www.facebook.com/fdpfraktionnds

www.twitter.de/fdpfraktionnds